Wir sind eine Gruppe von Frauen und Männern aus Darmstadt, die nicht darauf warten wollen, dass die Energiewende von selbst kommt, sondern vor Ort unseren Beitrag dazu leisten wollen, dass die Energiewende nach unseren Vorstellungen verwirklicht wird.
Deshalb haben wir im Dezember 2011 eine Genossenschaft, die Energiegenossenschaft Darmstadt eG gegründet.

 

Die Organe der Genossenschaft

Die Generalversammlung
wird von allen Mitgliedern gebildet. Sie ist das oberste Organ und trifft alle grundsätzlichen Entscheidungen. Jedes Mitglied hat unabhängig von den Einlagen eine Stimme.

Der Vorstand
wird aus der Mitte der Generalversammlung gewählt. Ihm obliegt die Führung der Genossenschaft.

Aktueller Vorstand

Peter Maier, Technischer Leiter Modellbauwerkstatt TUD Architektur
Jürgen Mühlfeld, Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Ulla Hoppe, Dipl. Bauingenieur (FH)
Wolfgang Heymann, IT-Berater

Der Aufsichtsrat
wird ebenfalls aus der Mitte der Generalversammlung gewählt. Er kontrolliert den Vorstand.

Aktueller Aufsichtsrat

Heinrich Holst, Beamter i.R.
Gerhard Klein, Dipl.-Ing. Elektrotechnik (FH)
Matthias Tacke, Rechsassessor

 

Die Satzung
der Genossenschaft bestimmt ihre Handlungsweise. Sie kann nur von der Generalversammlung geändert werden

AKTUELLE SATZUNG